Ulmer Dramaturgien - Film an der Hochschule für Gestaltung

Ulmer Dramaturgien - Film an der Hochschule für Gestaltung
-
19,03 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • 4888022
  • DVD
  • Dokumentation
Inhaltsangabe: 1962 von Alexander Kluge und Edgar Reitz gegründet, war die Abteilung für... mehr
Produktinformationen "Ulmer Dramaturgien - Film an der Hochschule für Gestaltung"
Inhaltsangabe:
1962 von Alexander Kluge und Edgar Reitz gegründet, war die Abteilung für Filmgestaltung an der Hochschule für Gestaltung Ulm eine der frühesten Einrichtungen für Filmausbildung und Filmtheorie in der Bundesrepublik. Forderungen des Oberhausener Manifests, Konzepte der Nouvelle Vague, der Kritischen Theorie der Frankfurter Schule und Überlegungen, die an der Ulmer Hochschule für Gestaltung zu einem neuen Typ des Gestalters angestellt wurden, gehörten zu den konzeptionellen und kulturpolitischen Grundpfeilern ihrer Gründung.
Neue Aktualität erhalten die in den 60er Jahren an der Ulmer Hochschule für Gestaltung entwickelten Filmkonzepte (Parameterlehre der Kamera und Miniaturentechnik) in Zusammenhang mit den neuen digitalen Medien. Die unterschiedlichen Parameter der realen Kamera werden bei Computeranimation und -simulation systematisiert in Form einer virtuellen Kamera eingesetzt. Filmische Miniaturen - in sich geschlossene audiovisuelle Sinneinheiten, sind konzeptioneller Bestandteil der neuen non-linearen Dramaturgien.

Filminfos:
Originaltitel: Ulmer Dramaturgien


FSK: Info-/Lehrprogramm

Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0
Bildformat: 4:3 (schwarz-weiß und Farbe)
Untertitel: keine
Laufzeit: 291 Minuten

Bonusmaterial:
- Ausführliches Booklet
- Ausschnitte aus Interviews mit Absolventen
- Bonus: Die Zauberlehrlinge von Ulm (1960)
Anzahl Discs: 2
Genre: Dokumentation

Erscheinungsdatum: 15.12.2017

Format: DVD
Limitierung: Nein
Verpackung: Softbox
Genre: Dokumentation
Label: absolut MEDIEN
FSK: Info-/Lehrprogramm
Weiterführende Links zu "Ulmer Dramaturgien - Film an der Hochschule für Gestaltung"